HNA wie Hardcore

Zum Pie­pen. Mann ersticht Unfall­geg­ner nach Baga­tell­un­fall. Ja wo gibt s denn sowas. In Merry Old Eng­land, wo sonst. Da sind die Bob­bies so lieb wie Schäf­chen im Strei­chel­zoo und schauen so listig, so lieb und lustig und ver­schmitzt aus der Uni­form wie s her­zi­ger nim­mer geht. Und wer s nit glau­ben mag, der mag die HNA befra­gen. Die hat sich einen Auto­ma­ten gekauft, der weiß genau, mit wel­chen Bil­dern man wel­che Mel­dung gar­niert, weil die Mit­ar­bei­ter, die es bes­ser wüß­ten, nun mal Geld kosten. Das tut der Auto­mat zwar auch und ist oben­drein genauso beschränkt wie der Depp, der ihn pro­gram­miert und seine Daten­bank samt Ver­knüp­fun­gen ein­ge­rich­tet hat, wird aber nicht krank, hat kei­nen Anspruch auf Lohn­fort­zah­lung oder Urlaub und auch kei­nen auf Arbeit­ge­ber­bei­träge, und oben­drein wol­len die Leser, so scheints, in die­ser grauen Welt, wo Auto­fah­rer Auto­fah­rer abste­chen, auch was zum Schmun­zeln haben. Und damit der Weg vom Grauen zum Schmun­zeln nicht so weit ist, fand man im Hause Dr. Ippen, das unter des­sen Lei­tung beacht­lich pro­spe­riert, daß bei­des, das Grauen wie das Schmun­zeln, ein­an­der doch recht nahe wenn nicht sogar iden­tisch sind und das Früh­stück gleich dop­pelt gut schmeckt, wenn s zum Kauen und Schmat­zen in der Wohn­kü­che eine Lei­che zum Schmun­zeln gibt, einen Auto­fah­rer zB, der grad in einer Blut­la­che ver­reckt.

(Warn­hin­weis: das fol­gende Bild­ma­te­rial ist nichts für emp­find­same Zeit­ge­nos­sen.)

hna bobbies

HNA online 17.07.2015

Dieser Beitrag wurde unter Der Prügler abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.